Die Künstlerbotschaft (KüBo)



Die Künstlerbotschaft bietet Künstlern und Kunsthandwerkern Ausstellungsfläche und Raum für Veranstaltungen.
Kunstvolles, Geschenke und Schmuck aus aller Welt runden das Angebot der wechselnden Aussteller ab. 
In Rheinau-Freistett hat die 4.Künstlerbotschaft am 1.März 2013 mit 14 Künstlern auf einer Fläche von 300m2 eröffnet. Mittlerweile sind es fast 30 Künstler aus der Region die ihre Werke präsentieren und jede Woche melden sich neue an. Die Künstler provitieren von der Werbegemeinschaft indem sie auf der Webseite, Facebook und Flyer an Bekanntheit gewinnen. Für den einzelnen Künstler wäre ein Ladengeschäft oft nicht provitabel und sehr zeitaufwendig. 
Ein Teil der Fläche wird für soziale Projekte kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
Schulklassen können einen Stand gestalten und der Erlös geht an die Klassenkasse.

Hier die 6.Klasse des Anne-Frank-Gymnasiums in Rheinbischofsheim

Entstehung:

Die Idee entstand in Kühlungsborn als an der Hafenpromenade ein Geschäft für 3 Monate leer stand und günstig anzumieten war.
Inventar zu kaufen für diese kurze Zeit hätte sich nicht gelohnt. So hab ich Künstler der Region eingeladen und nach 10 Tagen war der Laden mit Bildern, Skulpturen, Keramik und Textilien gefüllt und erfreute sich großer Beliebtheit. Presse und Fernsehen haben davon berichtet. Die Künstler wechseln sich im Verkauf ab und bringen ihre Ideen mit ein. Eine unvergleichbare Vielfalt von individuellen Sortimenten wird in einem Laden angeboten. Die Besucher sind begeister und kommen gerne wieder.